Präventive Paartherapie = Beziehungsberatung

Präventive Paartherapie….das Wort Therapie finde ich für Paarbeziehungen etwas unglücklich gewählt. Eine Beziehung ist nicht krank, sie kann nur leider auch krank machen (die Einzelpersonen darin). Und ich bin keine Therapeutin – ich bin Coach und Beraterin auf dem Weg zu einer glücklichen Beziehung.

Leider kommen viele Paare erst zu dem Entschluss sich über ihre Partnerschaft Gedanken zu machen, wenn eine Trennung ins Haus steht. Dabei stellen sie oft fest, dass die Situation bereits schon so verfahren ist und der Respekt und die Liebe verloren gegangen ist, dass eine Trennung wirklich der bessere Weg scheint.

Warum so lange warten? Wenn sich Paare von Anfang an über ihre gemeinsamen Wünsche und Ziele und die dazugehörigen Möglichkeiten im Umgang miteinander im Klaren sind, können sie ihre Liebe wirklich genießen.

Neulich las ich in einem Artikel über diesen neuen „Trend“ der präventiven Paartherapie. So neu ist das in meiner Praxis allerdings nicht. Zu mir kommen sehr häufig Paare, die ihre Beziehung erfolgreich führen wollen, bevor die Probleme im Umgang miteinander entstehen – und genau das ist der richtige Weg. Nicht erst warten, bis es vielleicht schon zu spät ist.

Beziehungsberatung…..der Weg zum glücklich sein.

Beziehungsberatung und Coaching für Einzelpersonen und Paare

Herzlich Willkommen!

Schön, dass Du mich gefunden hast – Dein Beziehungsglück liegt mir wirklich sehr  Herzen.

Nimm dir einen Moment Zeit und schau, was ich für dich tun kann.

Du bist bei mir richtig, wenn Du

Welchen Nutzen hast du :

Übrigens, mein Angebot besteht für Männer und Frauen, auch wenn ich der Einfachheit halber nur ein Geschlecht anspreche.

Da wir ja über Beziehungen sprechen, habe ich mich entschieden meine Seite in der DU-Ansprache zu gestalten. Wenn es Dir unangenehm ist, fühlen Sie sich bitte gesiezt.

In diesem Beitrag vom MDR kannst Du schon einen ersten Eindruck von mir gewinnen.